Welche SIM-Karte benötige ich?

Bei discoTEL kostenlos Standard-SIM, Micro-SIM oder Nano-SIM wählen

Im Bestellvorgang haben Sie die Möglichkeit zwischen einer Standard-SIM, einer Micro-SIM und einer Nano-SIM zu wählen. Doch wodurch unterscheiden sich diese SIM Karten eigentlich?

  • Standard-SIM Karte

Unsere aktuelle Empfehlung

Eine Standard-SIM Karte wird in vielen Mobiltelefonen und auch in einigen Smartphones verwendet. Sie ist mit 15 mm x 22 mm die größte der drei SIM Karten. Sie setzt sich aus einem Chip und einem Rand aus Plastik zusammen.

  • Micro-SIM Karte

Eine Micro-SIM Karte wurde erstmals für das iPhone 4 und das iPad benötigt. Mittlerweile ist sie schon in vielen Smartphones, wie dem Motorola Droid Razr, Standard. Sie ist kleiner als eine herkömmliche SIM Karte, kann aber aus einer solchen heraus gestanzt werden, da die Größe des Chips identisch ist. Von den technischen Daten her unterscheiden sich Standard-SIM Karte und Micro-SIM Karte nicht.

  • Nano-SIM Karte

Für das iPhone 5 benötigt man zum Beispiel eine Nano-SIM Karte. Sie besteht ausschließlich aus einem Chip, hat nur 40% der Größe einer Micro-SIM und ist dünner, was das Herausstanzen aus einer Micro-SIM Karte unmöglich macht. Legt man die Nano-SIM in einen speziellen Adapter ein, passt sie auch in größere SIM Karten Slots. Die technischen Daten der neuen Nano-SIM Karte bleiben trotz der äußerlichen Veränderungen identisch mit denen anderen SIM Karten. Wenn sie eine Nano-SIM Karte für Ihr lPhone 5 möchten, könne Sie dies bei discoTEL einfach, ohne Aufpreis, im Bestellprozess auswählen.

Wenn Sie bereits discountgünstig mit discoTEL telefonieren und sich ein neues Handy mit einem kleineren SIM Karten Slot gekauft haben, ist das kein Problem. Für nur 14,95 € können Sie sich eine neue SIM Karte Ihrer Wahl bestellen.

SIM-Kartenformate

Mehr Informationen

Themenübersicht

Inhalt wird geladen

Inhalt wird geladen
Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben.