zur Startseite

Prepaid Postpaid

Prepaid Postpaid – Für welche dieser beiden Zahlungsarten man sich bei der Auswahl des Handytarifs entscheidet, hängt oftmals vom Nutzungsverhalten und persönlichen Vorlieben ab.

Vorteile Postpaid vs Prepaid

Handy Prepaid Tarife erfreuen sich bei vielen Verbrauchern besonderer Beliebtheit. Denn oft sind die Preise niedrig und sie zahlen nur das, was sie verbrauchen, haben also keine monatlichen Fixkosten. Das ist insbesondere für Nutzer mit geringem oder unregelmäßigem Verbrauch eine ideale Lösung. Durch die Vorabzahlung haben sie zudem die perfekte Kostenkontrolle.

Unsere aktuelle Empfehlung

Klicken für Informationen!

Genauso haben Postpaid Tarife ihre Vorteile. Zwar zahlt man monatlich nach Verbrauch, aber hier muss man sich um nichts kümmern, während man bei der Prepaid Karte oft an die Aufladung denken muss. Genau wie bei Prepaid gibt es bei Postpaid auch Handytarife für Wenignutzer zum sehr günstigen Preis. Wählt man beispielsweise eine Flatrate für Telefonie, SMS oder Internet, hat man damit ebenfalls die Kosten sehr gut im Griff.

Wie funktioniert Prepaid Postpaid genau?

Bei Prepaid hat man eine SIM-Karte, die erst mit Aufladung eines entsprechenden Betrages genutzt werden kann. Vielen Anbietern verkaufen die Karte mit Startguthaben, welches sofort genutzt werden kann. Ist dieses Guthaben aufgebraucht, muss eine Aufladung erfolgen. So ist die Kontrolle über Ausgabeneinfach perfekt. Bei Anbietern wie discoTEL kann man die Karte allerdings auch bequem automatisch aufladen lassen, sobald ein bestimmter Betrag erreicht ist.

Bei Postpaid Tarifen kann man mit der SIM-Karte sofort loslegen. Die Abrechnung erfolgt monatlich nach Verbrauch. Jedoch ist bei Postpaid in Gegensatz zu Prepaid die Kostenkontrolle nur bei den Flatrates sehr gut, denn damit kann man die gebuchte Leistung zum monatlichen Festpreis nach Belieben nutzen. Viele Anbieter ermöglichen es den Kunden aber auch, den aktuellen Verbrauch online zu überprüfen, was allerdings ein wenig Aufwand bedeutet.

Prepaid und Postpaid bei discoTEL

Beim Mobilfunkanbieter discoTEL gibt es einen sehr beliebten Prepaid Tarif mit 9 Cent je Minute oder SMS, der sämtliche Vorteile dieses Tarifmodells und beste Leistungen bietet, zum Beispiel:

  • günstige Preise
  • Startguthaben
  • keine monatlichen Fixkosten
  • beste o2-Netzqualität
  • täglich kündbar

Aber auch die 7,5 Cent Tarife mit wahlweise Komfortaufladung oder Postpaid-Zahlung können sich sehen lassen und bieten attraktive Vorteile. Weitere Infos zu den vielseitigen discoTEL-Tarifangeboten gibt es direkt hier: www.discoTEL.de.

Mehr Informationen

Themenübersicht

Inhalt wird geladen

Inhalt wird geladen
Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben.