zur Startseite

Prepaid Handytarife

Neben den klassischen Laufzeitverträgen, die auch als Postpaid tituliert werden, gibt es Prepaid Handytarife. Im Gegensatz zu Verträgen bleibt man hier flexibel, da man sich nicht für längere Zeit an einen Anbieter bindet. Außerdem bezahlt man die Handydienste im Voraus. Erst wenn man ein ausreichend hohes Guthaben auf seine Prepaid Sim Karte geladen hat, kann man telefonieren, simsen und surfen. Ist das Guthaben aufgebraucht, kann man keine Dienste mehr nutzen (außer einen Notruf absetzen, das funktioniert immer.) So behält man jederzeit seine Ausgaben im Blick und genießt volle Kostenkontrolle. Bei Prepaid Handytarifen kann man sich sicher sein, dass man nur genau das zahlt, was man auch tatsächlich verbraucht.

Unsere aktuelle Empfehlung

Klicken für Informationen!

Vorteile von Prepaid-Tarifen

Prepaid Handytarife sind für viele Gelegenheitsnutzer die erste Wahl, doch neben den so genannten „Einheitstarifen“, bei denen man pro verbrauchter Minute, SMS und MB zahlt, gibt es je nach Prepaid Anbieter auch die Möglichkeit, bei Bedarf individuell Zusatz-Packs zum bestehenden Tarif hinzuzubuchen. Oder aber die Anbieter haben gar weitere spezielle Prepaid Tarife im Portfolio, mit denen sie dem erhöhten Bedarf einiger Nutzung Rechnung tragen. Damit bieten sie auch für diese Nutzergruppe eine echte und günstige Alternative zu Vertragstarifen.

Auf dem Weg zum passenden Prepaid-Tarif sieht führt man sich am besten einen der zahlreichen Prepaid Handy Vergleiche im Internet zu Gemüte. Sie liefern einen guten ersten Überblick über das inzwischen sehr unübersichtlich gewordene Prepaid Angebot.

Am besten scannt man verschiedene Tarife hinsichtlich:

  • Netz
  • Preise pro Einheiten
  • Möglichkeit der Buchung von Zusatzpacks oder speziellen Prepaid Tarifen für Nutzer mit höherem Verbrauch
  • Mindestumsatz erforderlich?
  • Startguthaben enthalten?
  • Höhe des Startpaketpreises

discoTEL: innovative und günstige Prepaid Handytarife für jeden

discoTEL hat sich zum Motto gemacht, günstige und innovative Prepaid Tarife für jeden Nutzungstyp anzubieten. Zur Auswahl stehen neben dem Einheitstarif mit nur 6 Cent pro Minute, SMS und MB verschiedene Tarifmodelle mit Inklusiv-Volumen, Allnet- oder Internet-Flatrates zur Auswahl – alles in bester o2-Netz-Qualität und ganz ohne versteckte Kosten. So muss man bei discoTEL keinen Mindestumsatz erfüllen und die Mailboxabfrage ist kostenlos. Zudem ist bei discoTEL Ärger mit langsamen Internetverbindungen ein Fremdwort:  In allen Tarifen surft man mit der derzeit neuesten Mobilfunktechnologie LTE. So macht Surfen Spaß!

 

Mehr Informationen

Themenübersicht

Inhalt wird geladen

Inhalt wird geladen
Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben.