Prepaid Angebote

Mittlerweile ist auch bei den Prepaid Anbietern ein großer Wettbewerb im Gange - was wiederum gut ist für die Kunden, da sie von den hieraus resultierenden kostengünstigeren Tarifen profitieren.

Unsere aktuelle Empfehlung

Wer sicher telefonieren, simsen und auch surfen sowie volle Kostenkontrolle ganz ohne Vertragsbindung genießen möchte, sollte sich einen der zahlreichen Prepaid Karte Vergleiche im Internet ansehen, um die für sich passenden Prepaid Angebote zu finden. Gut eignen sich Prepaid-Tarife auch für Gelegenheitsnutzer, Kinder, ältere Menschen oder für das Zweithandy.

Prepaid Angebote unter die Lupe nehmen

Bei einem guten Angebot stimmt nicht nur der Preis, sondern auch der dafür gebotene Leistungsumfang.
Bevor man sich für eines der zahlreichen Prepaid Angebote auf dem Markt entscheidet, stellt man sich am besten einige Fragen:

  • Welches Netz bietet bei mir zuhause und an meinem Arbeitsplatz den besten Empfang?
  • Möchte ich den reinen nach Einheiten berechneten Prepaid-Tarif optional um Zusatzpacks (z.B. mit Frei-Einheiten oder Allnet-Flat) erweitern?
  • Wie möchte ich mein Guthaben abfragen und wie aufladen können?
  • Ist mir ein Startguthaben wichtig?
  • Bevorzuge ich einen Tarif ohne Grundgebühr und ohne Mindestumsatz?
  • Möchte ich meine bisherige Rufnummer mitnehmen?

Surfen mit LTE-Turbo bei discoTEL

Bei discoTEL erhalten Kunden einen attraktiven Prepaid-Einheitstarif, der gerade einmal 6 Cent pro Minute, SMS und MB berechnet. Je nach persönlichem Bedarf stehen auch Tarife mit Frei-Einheiten oder Prepaid Flats zur Wahl. So kann man seinem persönlichen Nutzungsverhalten optimal Rechnung tragen, ohne zu viel zu bezahlen. Das Beste: Mit discotel surft man in LTE-Highspeed durchs mobile Internet. Da es keinen Mindestumsatz und keine lange Vertragsdauer gibt, geht man mit den Prepaid Angeboten dieses Discounters kein Risiko ein und bleibt flexibel.

Mehr Informationen

Themenübersicht

Inhalt wird geladen

Inhalt wird geladen
Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben.